Segeln vor Mallorca


Ein Segelurlaub auf Yachten und Katamaranen vor Mallorca

Segeln bringt eine Menge Abwechslung in jede Urlaubsreise.

Auf diese Weise ist es möglich, eine ganz neue Erfahrung zu machen und dabei unzählige herrliche Schauplätze in der Natur zu entdecken.

Auf Mallorca bieten mehrere Reiseveranstalter den Touristen interessante Segeltörns auf Yachten und Katamarans an, die einen Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Ein Segeltag sorgt für Ruhe und Entspannung, so dass man den Alltag für einige Stunden getrost aus den Gedanken verbannen kann. Die Strecken an der mallorquinischen Küste zeichnen sich durch eine ungeheure Abwechslung aus und wecken die Neugier jedes einzelnen Teilnehmers.

Für eine kurzfristige Entspannungsphase lohnt es sich, einen Halbtagestörn zu buchen. Dabei geht es hauptsächlich um die Erkundung faszinierender Landschaften, den Rückzug vom alltäglichen Leben und das Erlebnis einer völlig anderen Welt.

Ganztagestörns eignen sich optimal für die Leute, die sich während des Urlaubs einmal in den verstecktesten Ecken der Insel aufhalten möchten. Außerdem bietet sich das Schnorcheln an, wenn man etwas mehr Zeit zur Verfügung hat. Es ist ein herrliches Gefühl, die sich während der Törns ständig verändernden Wind- und Wasserverhältnisse zu beobachten und entsprechende Vergleiche zu ziehen.

Individualismus ist beim Segeln sehr gefragt. Von daher finden die Törns in den meisten Fällen in Kleingruppen statt. Auf Wunsch kann man selbstverständlich auch eine Anfrage für eine größere Gruppe an den jeweiligen Veranstalter schicken. Eine sehr gefragte Route für längere Törns ist die Strecke von Palma nach Andratx.

Mit einer Yacht oder einem Katamaran kann man die Highlights auf dieser Route innerhalb einer Woche erkunden. Die Zwischenstationen bestehen aus dem naturbelassenem Strand Es Trenc, dem ehemaligen Fischerdorf Cala d´Or, die Bucht von Porto de Pollensa sowie der schöne Hafen im malerischen Sóller. Nach der Ankunft in Andratx gibt es die Gelegenheit, diesen insbesondere bei Prominenten beliebten Ort zu besichtigen.

Anschließend führt der Weg zurück nach Palma. Die Besichtigung der wunderschönen Altstadt mit anschließender Mahlzeit in einem typisch mallorquinischen Restaurant wäre der perfekte Ausklang eines rundum gelungenen Segelausflugs für die ganze Familie.