Yachtcharter auf Mallorca


Im Mallorca Urlaub eine Yacht chartern

Mallorca ist als Reiseziel und Yacht Charter für Touristen in den letzten Jahren immer interessanter und beliebter geworden. Als Yachtcharter bezeichnet man hier das entgeltliche Überlassen eines exklusiven Segelbootes für einen bestimmten Zeitraum. Der Eigentümer des Schiffs, der Schiffseigner, vermietet sein Schiff (gegen ein Chartentgelt), das in der Regel vor dem Ausflug entrichtet werden muss.

Es wird ein Vertrag abgeschlossen, der alle Rechte und Verpflichtung, die in diesem Zusammenhang wichtig sind, regelt. Für jemanden, der da Neuland betritt, ist es ein guter Rat, zum Schiff einen Skipper mit Erfahrung dazu zu nehmen. Ob ihr Sinn nach einem kleinen Motorboot steht, oder Sie eine Motoryacht der Luxusklasse suchen oder ein schnittiges Segelboot .. auf Mallorca ist alles zu finden, alles möglich und alles malerisch gelegen, man vergisst fast, dass es um einen Vertrag geht.

Geschichte der Yachtcharter
Erste Luxusyachten wurden nach 1600 in den Niederlanden gebaut. Damals wurden sie als Geschenke zwischen Königshäusern ausgetauscht. Optisch waren diese royalen Geschenke den heutigen Luxusschiffen schon sehr ähnlich. Aber das Meer als solches war ja zu dem Zeitpunkt noch der Kriegführung, dem Handel und der Fischerei vorbehalten. Seefahrt als Vergnügen und Freizeitgestaltung gab es damals noch gar nicht. Das änderte sich erst Ende des 19. Jahrhunderts. Erst jetzt wurden verstärkt Yachten zum Freizeitsegeln und für sportliche Wettkämpfe (Regatten) gebaut. Ein Segeltörn ist immer ein Erlebnis.

Im Segelparadies von Mallorca wird Segeln zum Traumurlaub.
Mit einem Luxusschiff um Mallorca einen Törn herum zu segeln ist Genuss pur. An einer der schönsten Wassersportstellen der Welt kann die Seele so richtig unbeschwert auftanken. Mallorca – eine Reise zur „zentralen“ Insel der Balearen. Eine Insel mit abwechslungsreicher Natur. Schroffe Berge, steile Klippen, malerische Strände und Buchten.

Andererseits aber auch Haine edler Fruchtbäume. Ganze Obstgärten und kleine idyllische Dörfer, denen die Zeit offensichtlich nichts anhaben kann. Mallorca ist die Antwort auf diverse Momente von Wünschen und Sehnsüchten.

Ein Paradies für den Wassersport
Mallorcas Wassersport - Urlaub vom Feinsten. Egal, welches Boot oder welche Luxusyacht (Segelyacht oder der Motoryacht) sie gechartert haben – ein Törn lohnt immer. Ein Segeltörn wird hier niemals langweilig – bei Reisen erleben Sie stets Abwechslung. Seien es die Küstenlandschaften mit ihren charakteristischen Wachtürmen oder Ortschaften und Strände, die jeder für sich neu zu entdecken glaubt. Yachtliebhaber genießen hier ihre Leidenschaft in vollen Zügen. Mallorca hält gut zwanzigtausend Anlegeplätze in über fünfzig Häfen bereit.